Sicherheits-Fass-Schrank Typ 90, Bauhöhe 1935mm

Art.-Nr. 03200007

X

Betreff ihrer Anfrage





Wie dürfen wir Sie kontaktieren?







Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Fenster schließen

Sicherheits-Fass-Schrank Typ 90, Bauhöhe 1935mm

Art.-Nr. 03200007

X

Unverbindliche Leasinganfrage



Wie dürfen wir Sie kontaktieren?




Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Unser Leasingpartner:
Fenster schließen

Sicherheits-Fass-Schrank Typ 90, Bauhöhe 1935mm

zur Lagerung entzündbarer Flüssigkeiten in einem stehenden 200-Liter-Fass im Gebäude

2.955,00 € 3.516,45 € inkl. 19% MwSt.
versandkostenfrei sichere Zahlung


Bitte wählen Sie die gewünsche Variante aus:
Ausführung Auffangvolumen in l Außenabmessungen BxTxH (mm) Gewicht in kg Innenmaße BxTxH in mm Kapazität Preis  
03200007 Bodenwanne 220l 900x900x1935 535 797x735x1290 1x stehendes 200l-Fass 2.955,00 €

Sicherheits-Fass-Schrank Typ 90, für 1 Stück 200l-Fass

Zur Lagerung entzündbarer Flüssigkeiten in einem stehenden 200l-Fass im Gebäude

  • geprüfte und zugelassene Gesamtkonstruktion durch anerkannte Materialprüfanstalt brandkammergetestet nach EN 14470-1 (Typ 90) mit einer Feuerwiderstandsfähigkeit von >90 Minuten
  • GS-geprüfte Sicherheit
  • Isolierung nach DIN 4102
  • Außenkorpus Stahlblech, pulverbeschichtung in RAL 7035 lichtgrau; 2 Stück Flügeltüren Türen in RAL 1007 narzissengelb
  • Innenkorpus aus HPL beschichteten Platten in RAL 7035
  • Bodenabschlussschiene aus Edelstahl - Niro-Raute
  • Bodenauffangwanne 220l, aus 3mm Stahlblech, lackiert RAL7035 lichtgrau, entsprechend WHG-Ü-Zeichen gemäß StawaR, mit Gitterrost
  • im Brandfall automatische Selbstschließung über Thermomechanik
  • Türen bei Temperaturanstieg auf <=50°C und Zu- und Abluftkanäle bei Temperaturanstieg auf 70°C (+/-10°C)
  • Lüftungsanschluss durch Rohrstutzen DN 80
  • Betrieb gemäß TRGS510 (auch ohne Abluft zugelassen)
  • Erdungsklemme serienmäßig enthalten
  • Kennzeichnung nach EN 14470-1 / TRGS510 / ISO 3864 / ASR A1.3
  • Türen über Zylinderschloss abschließbar
  • Türfeststellanlage
  • GS geprüfte Sicherheit MPA Dresden
  • gemäß Stahlwannenrichtlinie 2011-09 DIBt Berlin, Bauregelliste A, Teil 1
  • TÜV-Nord Systems90 Minuten typgerüft nach DIN EN14470-1

 

optional - gegen Mehrpreis:

  • Gitterrostboden zur zusätzlichen Kleingebindelagerung
  • PE-Einsatz für Bodenwanne, zum Lagern aggressiver Medien
  • Unterfahrsockel, brandkammergetestet
  • Lieferung frei Verwendungsstelle

Der Betrieb von Sicherheitsschränken ist unter Einhaltung gesetzlicher Vorgaben auch ohne technische Entlüftung möglich. Der Einsatz einer technischen Entlüftung  bietet jedoch einige Vorteile. So müssen z. B. keine dauerhaften Ex-Zonen um den Schrank gewährleistet werden. Gerne bieten wir Ihnen einen Entlüftungsaufsatz oder einen Umluftfilteraufsatz auf Anfrage an. 

Für die jährliche Überprüfung von Sicherheitsschränken ist der Arbeitgeber/Betreiber verantwortlich.

 

Produkteigenschaften


Art.-Nr.: 03200007
Auffangvolumen in l: Bodenwanne 220l
Außenabmessungen BxTxH (mm): 900x900x1935
Gewicht in kg: 535
Innenmaße BxTxH in mm: 797x735x1290
Kapazität: 1x stehendes 200l-Fass

Allgemeine Produktbeschreibung

Dieser Sicherheits-Brandschutz-Fass-Schrank verfügt über Platz für ein stehendes 200 Liter Fass und eignet sich nach Brandkammertest DIN EN 14470- 1 (Typ 90) für brennbare Flüssigkeiten. Die Feuerwiderstandsfähigkeit beträgt >90 Minuten. Der Sicherheitsschrank ist durch eine anerkannte Materialprüfanstalt geprüft. Zudem ist dieser Brandschutz-Fass-Schrank nach DIN 4102 isoliert. Der Außenkorpus besteht aus Stahlblech und ist hochwertig pulverbeschichtet, sodass die Oberfläche dauerhaft vor Korrosion geschützt, schlag- und kratzfest ist. Der Innenkorpus ist mit HPL-beschichteten Platten in RAL 7035 ausgekleidet. Der Sicherheitsschrank ist außerdem mit einer Bodenauffangwanne mit einem Auffangvolumen von 220 Litern nach WHG mit Ü-Zeichen gemäß Stahlwannenrichtlinie aus 3 mm starkem Stahlblech ausgestattet. Im Brandfall und einem Temperaturanstieg von ca. 50°C schließen die Türen per Thermomechanik automatisch, bei einem Temperaturanstieg bis auf 70°C (+/- 10°C) schließen sich die Zu- und Abluftkanäle. Der Betrieb dieses Gefahrstoffschrankes ist nach TRGS510 auch ohne Abluft zugelassen. Der Erdungsanschluss entspricht der TRBS2153  (Vermeidung von Zündquellen). Die Türen sind über ein Zylinderschloss abschließbar, sodass der Sicherheitsschrank für Unbefugte nicht zugänglich ist. Die komplette Ausführung setzt sich wie folgt zusammen: Komplett-Ausstattung mit 1x Bodenwanne mit verzinktem Gitterrost Auffangvolumen 220l, Werkstoff Stahlblech. Durch den Einsatz von Abluftventilatoren beim Betrieb von Sicherheitsschränken kann die Einhaltung eines explosionsgefährdeten Bereiches um den Schrank entfallen, auf Anfrage bieten wir Ihnen diesen gerne an. Auch mit einem weiteren Gitterrostboden zur Kleingebindelagerung oder Unterfahrsockel (brandkammergetestet) lieferbar, Preise auf Anfrage


Unsere Hotline Sie erreichen uns von 08:00 bis 17:00 Uhr  +49 02364 50499-0