Sicherheits-/ Abzugsunterschrank, Bauhöhe 600mm, Tiefe 500mm, Flügeltür DIN R oder Schubfach, Tür-/Schubfach-Farbe lichtgrau oder narzissengelb

Art.-Nr. 03200094

X

Betreff ihrer Anfrage





Wie dürfen wir Sie kontaktieren?







Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Fenster schließen

Sicherheits-/ Abzugsunterschrank, Bauhöhe 600mm, Tiefe 500mm, Flügeltür DIN R oder Schubfach, Tür-/Schubfach-Farbe lichtgrau oder narzissengelb

Art.-Nr. 03200094

X

Unverbindliche Leasinganfrage



Wie dürfen wir Sie kontaktieren?




Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Unser Leasingpartner:
Fenster schließen
Crefozert

Sicherheits-/ Abzugsunterschrank, Bauhöhe 600mm, Tiefe 500mm, Schubfach, Tragkraft 30kg, lichtgrau

Zugelassen zur Lagerung entzündbarer Flüssigkeiten am Arbeitsplatz nach EN 14470-1 (Typ 90) und TRGS510, Anlage 3.

1.108,00 € 1.285,28 € inkl. 16% MwSt.
sichere Zahlung


Bitte wählen Sie die gewünsche Variante aus:
Ausführung Auffangvolumen in l Außenmaße (BxTxH) mm Farbe Gewicht in kg Innenmaße BxTxH in mm Variante Preis  
0320009401 12 577x500x600 lichtgrau 88 485x362x514 Schubfach 1.108,00 €
0320009402 12 577x500x600 narzissengelb 89 485x362x514 Flügeltür DIN R 1.071,00 €
0320009403 12 577x500x600 narzissengelb 88 485x362x514 Schubfach 1.108,00 €

Sicherheits-/ Abzugsunterschrank, Bauhöhe 600mm, Tiefe 500mm, Flügeltür DIN R oder Schubfach, Tür-/Schubfach-Farbe lichtgrau oder narzissengelb

Zugelassen zur Lagerung entzündbarer Flüssigkeiten am Arbeitsplatz nach EN 14470-1 (Typ 90) und TRGS510, Anlage 3. Ermöglicht die Lagerung von Gefahrstoffen dort, wo sie gebraucht werden: unter dem Laborabzug, der Werkbank, etc.

 

  • geprüfte und zugelassene Gesamtkonstruktion durch anerkannte Materialprüfanstalt nach EN 14470-1 (Typ 90) mit einer Feuerwiderstandsfähigkeit von >90 Minuten
  • GS-geprüfte Sicherheit (GS-Zeichen)
  • Isolierung nach DIN 4102
  • Außenkorpus Stahlblech, Pulverbeschichtung in RAL 7035 lichtgrau
  • Innenkorpus aus HPL beschichteten Platten RAL 7035
  • im Brandfall automatische Selbstschließung über Thermomechanik
  • - Tür bei Temperaturanstieg auf
  • - Zu- und Abluftkanäle bei Temperaturanstieg auf 70°C (+/- 10°C)
  • Lüftungsanschluss durch Rohrstutzen DN 80 in der Rückwand
  • Betrieb gemäß TRGS510 (auch ohne Abluft zugelassen!)
  • Erdungsanschluss entsprechend TRBS 2153 (Vermeidung von Zündquellen)
  • Kennzeichnung nach EN 14470-1/ TRGS 510 / ISO 3864 / ASR A1.3
  • Tür DIN R/Schubfach über Zylinderschloss abschließbar
  • Türfeststellanlage (nur bei Ausführung mit Flügeltür)

 

  •  Innenausstattung:
  • 1x Bodenwanne Auffangvolumen 12l entsprechend WHG-Ü-Zeichen gemäß StawaR
  • 1x Lochblechabdeckung als 1. Lagerebene
  • Werkstoff Stahlblech
  • Außenabmessungen BxTxH in mm: 577x500x600
  • Innenabmessungen BxTxH in mm: 485x362x514mm
  • Schrankkorpus RAL7035 lichtgrau
  • Flügeltür DIN R oder Schubfach (Tragkraft 30kg bei gleichmäßig verteilter Last), RAL7035 lichtgrau oder RAL1007 narzissengelb
  • Gewicht 89kg/88kg

optional - gegen Mehrpreis:

  • Einlegeboden für Variante mit Flügeltür
  • zusätzliche Auszugsebene für Variante mit Schubfach
  • Sockel, Höhe 35mm

 geprüfte Sicherheit - MPA Dresden

Bauregelliste A, Teil 1, DIBt Berlin

Stahlwannenrichtlinie 2011-09

Typgeprüft 90 Minuten nach DIN EN14470-1

Fachbetrieb nach WHG

Der Betrieb von Sicherheitsschränken ist unter Einhaltung gesetzlicher Vorgaben auch ohne technische Entlüftung möglich. Der Einsatz einer technischen Entlüftung  bietet jedoch einige Vorteile. So müssen z. B. keine dauerhaften Ex-Zonen um den Schrank gewährleistet werden. Gerne bieten wir Ihnen einen Entlüftungsaufsatz oder einen Umluftfilteraufsatz auf Anfrage an. 

Für die Durchführung der jährlichen Überprüfung von Sicherheitsschränken ist der Arbeitgeber/Betreiber verantwortlich.

Produkteigenschaften


Art.-Nr.: 0320009401
Auffangvolumen in l: 12
Außenmaße (BxTxH) mm: 577x500x600
Farbe: lichtgrau
Gewicht in kg: 88
Innenmaße BxTxH in mm: 485x362x514
Variante: Schubfach

Allgemeine Produktbeschreibung

Diesen Sicherheitsschrank, auch Abzugsunterschrank genannt, erhalten Sie in unterschiedlichen Ausführungen. Er ist für die Lagerung entzündbarer Flüssigkeiten am Arbeitsplatz nach EN 14470-1 (Typ 90) und TRGS510, Anlange 3, zugelassen. Dieser Abzugsunterschrank ermöglicht die Lagerung von Gefahrstoffen dort, wo sie gebraucht werden, wie beispielsweise unter dem Laborabzug oder der Werkbank.

Die Gesamtkonstruktion ist geprüft und zugelassen durch eine anerkannte Materialprüfanstalt nach EN 14470-1 (Typ 90) mit einer Feuerwiderstandsfähigkeit von > 90 Minuten und mit einem GS-Siegel versehen. Des Weiteren verfügt dieser Sicherheitsschrank über eine Isolierung nach DIN 4102.

Der Außenkorpus des Sicherheitsschrankes besteht aus Stahlblech und verfügt zudem über eine Pulverbeschichtung in der RAL-Farbe 7035, welche einem Lichtgrau entspricht oder in Narzissengelb - je nach Ausführung. Durch die Pulverbeschichtung ist die Oberfläche des Sicherheitsschrankes dauerhaft vor Korrosion geschützt sowie schlag- und kratzfest. Der Innenkorpus des Sicherheitsschrankes besteht aus HPL beschichteten Platten.

Des Weiteren verfügt dieser Sicherheitsschrank über eine automatische Selbstschließung über Thermomechanik. Im Brandfall schließen sowohl die Türen als auch die Zu- und Abluftkanäle. Gemäß TRGS510 ist dieser Sicherheitsschrank auch ohne Abluft zugelassen. Zu Vermeidung von Zündquellen ist er zudem entsprechend TRBS 2153 mit einem Erdungsanschluss versehen.

Die Innenausstattung des Sicherheitsschrankes setzt sich wie folgt zusammen: 1 x Bodenwanne mit einem Auffangvolumen von 12 l, entsprechend WHG-Ü-Zeichen gemäß StawaR, 1 x Lochblechabdeckung als 1. Lagerebene, Werkstoff Stahlblech, Flügeltür DIN R oder Schubfach mit 30 kg Tragkraft bei gleichmäßig verteilter Last - je nach Ausführung.

Optional erhalten Sie außerdem einen Einlegeboden für die Variante mit Flügeltür, eine zusätzliche Auszugsebene für die Variante mit Schubfach oder einen Sockel mit einer Höhe von 35 mm.


Unsere Hotline Sie erreichen uns von 08:00 bis 17:00 Uhr  +49 02364 50499-0