Säuren- & Laugenschrank mit 8 oder 12 Tablarauszügen

Art.-Nr. 00500001

X

Betreff ihrer Anfrage





Wie dürfen wir Sie kontaktieren?







Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Fenster schließen

Säuren- & Laugenschrank mit 8 oder 12 Tablarauszügen

Art.-Nr. 00500001

X

Unverbindliche Leasinganfrage



Wie dürfen wir Sie kontaktieren?




Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Unser Leasingpartner:
Fenster schließen

Säuren- & Laugenschrank mit 8 oder 12 Tablarauszügen

mit zwei hermetisch abgetrennten Lagerkammern Bauhöhe 1970mm, zur Lagerung aggressiver, nicht brennbarer Gefahrstoffe

ab 2.447,00 € ab 2.911,93 € inkl. 19% MwSt.
versandkostenfrei sichere Zahlung


Bitte wählen Sie die gewünsche Variante aus:
Ausführung Ausführung Preis  
00500001 8 Tablarauszüge 2.447,00 €
0050000101 12 Tablarauszüge 2.764,00 €

Säuren- & Laugenschrank mit zwei hermetisch abgetrennten Lagerkammern, 8 Stück oder 12 Stück Tablarauszüge

Sichere und vorschriftsmäßige Lagerung aggressiver, nicht entzündbarer Gefahrstoffe in Arbeitsräumen

Konstruktion:

  • Außenkorpus aus pulverbeschichtetem Feinstahlblech
  • Innenkorpus aus hochbeständigen melaminharz-beschichteten Spezialplatten
  • zwei hermetisch getrennte Lagerkammern erlauben die getrennte Lagerung von Säuren und Laugen in einem Schrank, beide Türen separat bedien- und abschließbar
  • integrierte Stellfüße zum Ausgleichen von Bodenunebenheiten bis max. 10mm
  • komplette Schließmechanik außerhalb vom Lagerraum, erhöhter Korrosionsschutz beweglicher und sicherheitstechnisch relevanter Bauteile

Flügeltüren:

  • beide Türen separat bedien- und abschließbar mit Profilzylinder (schließanlagenfähig)
  • GS-geprüft mit 50.000 verschleißfreien Öffnungen und Schließungen

Tablarauszüge:

  • stabile Konstruktion
  • je Auszug eine herausnehmbare, flüssigkeitsdichte und hochbeständige Kunststoffwanne
  • Traglast 25kg/Auszug bei gleichmäßig verteilter Last

Lüftung:

  • korrosionsbeständige, metallfreie Lüftungskanäle
  • getrennte Entlüftung der Lagerkammern
  • gleichmäßige Entlüftung über nur einen Abluftstutzen im Dachbereich

Technische Daten:

  • Schrankabmessungen BxTxH in mm: außen ca. 1197x603x1965, innen ca. 485x570x1869 (je Kammer)
  • Schrankgewicht ca. 160kg
  • Tablarauszug mit Kunststoffwanne (herausnehmbar) BxTxH in mm: ca. 407x468x80
  • Auffangvolumen 18 Liter
  • Tragkraft je Auszug (verteilte Last) 25kg
  • Farbe lichtgrau RAL 7035

Abluftanschluss:

  • Anschlussmaß DN 75mm
  • Luftmenge 30-fach: 16m³/h
  • Diff-Druck (Luftwechsel 30x) 56 Pa

Wahlweise mit 8 oder 12 Tablarauszügen:

  • bei 8 Tablarauszügen nutzbare Einstellhöhe in mm: 4x420, 4x410
  • bei 12 Tablarauszügen nutzbare Einstellhöhe in mm: 8x280, 4x250

Bei diesem Schrank ist ein verstärkter Entlüftungsaufsatz zur technischen Belüftung ohne Überwachung mit einem mindestens 30-fachen Luftwechsel pro Stunde erforderlich. Gerne bieten wir Ihnen diesen auf Anfrage mit an.

 

Weitere Ausführungen auf Anfrage.

Allgemeine Produktbeschreibung

Dieser Gefahrstoffschrank eignet sich besonders zur sicheren und vorschriftsmäßigen Lagerung von Säuren und Laugen und ist nicht zur Lagerung brennbarer Flüssigkeiten geeignet!

Dieser Gefahrstoffschrank ist wahlweise mit 8 oder 12 Tablarauszügen bei uns erhältlich.

Der Gefahrstoffschrank für Säuren und Laugen verfügt über einen Innen- sowie einen Außenkorpus. Der Außenkorpus des Gefahrstoffschranks ist aus Feinstahlblech gefertigt, welches mit Epoxidharz beschichtet ist. Eine Lackierung erfolgt in der Farbe Lichtgrau RAL 7035.

Der Innenkorpus des Gefahrstoffschranks für Laugen und Säuren besteht aus hochbeständigen Spezialwerkstoffplatten, die mit Melaminharz beschichtet sind. Jeder einzelne der vorhandenen Tablarauszüge verfügt über eine herausnehmbare, flüssigkeitsdichte und hochbeständige Kunststoffwanne, mit einem Auffangvolumen von 18 Litern.

Der Einsatz von speziellen Materialien und Beschichtungen sorgt bei diesem Gefahrstoffschrank für eine Langlebigkeit im Kontakt mit Säuren und Laugen.

Der gesamte Gefahrstoffschrank verfügt über ein Eigengewicht von ca. 160 kg. Die Abmessungen des Außenkorpus betragen ca. 1197 x 603 x 1965 mm (BxTxH). Der Innenkorpus des Gefahrstoffschranks für Säuren und Laugen verfügt pro Lagerkammer über eine Breite von 485 mm, eine Tiefe von 570 mm und über eine Höhe von1869 mm. Die einzelnen Tablarauszüge, mit Kunststoffwanne, messen 407 mm in der Breite, 468 mm in der Tiefe und 80 mm in der Höhe. Die Tragkraft je Auszug beträgt 25 kg, bei verteilter Last.

Der Gefahrstoffschrank verfügt über zwei hermetisch getrennte Lagerkammern. Dies erlaubt eine getrennte Lagerung von Säuren und Laugen in einem Schrank. Zusätzlich wird durch die getrennten Lagerkammern des Gefahrstoffschranks für Säuren und Laugen vermieden, dass die gelagerten Stoffe in den jeweils anderen Lagerraum gelangen können.

Um ein Entweichen der entstehenden Dämpfe zu verhindern, verfügt dieser Gefahrstoffschrank über eine umlaufende Kunststofflippendichtung. Die Türen dieses Gefahrstoffschranks für Säuren und Laugen sind zudem separat zu bedienen und mit einem Profilzylinder abschließbar. Die komplette Schließmechanik des Gefahrstoffschranks befindet sich extern und ist somit vor Korrosion geschützt. Zur Vorbeugung von Verschleiß wurden die beweglichen Bauteile mit einem erhöhten Korrosionsschutz ausgestattet.

Dieser Gefahrstoffschrank wurde zudem mit korrosionsbeständigen, metallfreien Lüftungskanälen ausgestattet, die eine Luftzirkulation gewährleisten und eine Gasansammlung im Innenraum verhindern. Eine gleichmäßige Entlüftung erfolgt bei diesem Gefahrstoffschrank für Säuren und Laugen über einen Abluftstutzen im Dachbereich. Dieser Gefahrstoffschrank verfügt über das Siegel für geprüfte Sicherheit (GS-Siegel) sowie über 50.000 verschleißfreien Öffnungen und Schließungen.

Bei diesem Gefahrstoffschrank ist ein verstärkter Entlüftungsaufsatz zur technischen Belüftung ohne Überwachung mit einem mindestens 30-fachen Luftwechsel pro Stunde erforderlich. Dieser Anschluss verfügt über das Anschlussmaß DN 75 mm. Die Luftmenge beträgt 16 m³/h, bei einem Diff-Druck von 56 Pa. Gerne bieten wir Ihnen diesen Entlüftungsaufsatz auf Anfrage gegen Aufpreis mit an.

Weitere Ausführungen auf Anfrage.

Bei Fragen zu diesem Gefahrstoffschrank für Säuren und Laugen steht Ihnen unser Serviceteam gern zur Verfügung. Sprechen Sie uns bitte an.


Unsere Hotline Sie erreichen uns von 08:00 bis 17:00 Uhr  +49 02364 50499-0