Sonderabfall-Behälter aus Stahlblech 450l, 600l oder 800l

Art.-Nr. 00600203

X

Betreff ihrer Anfrage





Wie dürfen wir Sie kontaktieren?







Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Fenster schließen

Sonderabfall-Behälter aus Stahlblech 450l, 600l oder 800l

Art.-Nr. 00600203

X

Unverbindliche Leasinganfrage



Wie dürfen wir Sie kontaktieren?




Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Unser Leasingpartner:
Fenster schließen

Sonderabfall-Behälter aus Stahlblech 450l, 600l oder 800l

Zur internationalen Beförderung von festen und pastösen Stoffen nach ADR/RID/IMDG-Co, Verpackungsgruppen I, II und III.

Bitte wählen Sie die gewünsche Variante aus:
Ausführung Ausführung Gewicht in kg Inhalt (l) Maße LxBxH (mm) Preis  
00600203 3-fach stapelbar 185 450 1200x1000x835 auf Anfrage
0060020301 3-fach stapelbar 205 640 1200x1000x1053 auf Anfrage
0060020302 3-fach stapelbar 220 800 1200x1000x1235 auf Anfrage

Sonderabfall-Behälter aus Stahlblech 450l, 600l oder 800l

Zur internationalen Beförderung von festen und pastösen Stoffen nach ADR/RID/IMDG-Co, Verpackungsgruppen I, II und III. 

  • IBC nach DIN 30741, Teil 1
  • robuste Konstruktion aus 3mm Stahlblech, Deckel 2,5mm
  • Behälterrandprofilierung
  • max. Dichte 1,5 kg/l
  • durchgehende Einfahrtaschen
  • Aufnahmen für Gabelhubwagen, Gabelstapler und Kran
  • 4 Deckelverschlüsse, abschließbar
  • Deckel mit Federentlastung und Dichtung
  • selbsttätige Deckelarretierung bei 270°
  • Deckelstütze bei 70°
  • Handgriff zum Öffnen des Deckels
  • stabile Stapelecken mit Kranösen
  • 3-fach stapelbar
  • Halterung für Begleitpapiere
  • Oberfläche feuerverzinkt
  • mit UN-Zulassung 11 A/X/D/0410-Bauer und 4A/X/D/10012-Bauer

optional - gegen Mehrpreis:

  • PE-Folienbeutel (pro Rolle 100 Stück)
  • PE-Einsatz (nur für 800l-Behälter)
  • Namensprägung
  • Doppelcodierung
  • Edelstahlausführung

Allgemeine Produktbeschreibung

Dieser besonders robuste Sonderabfallbehälter eignet sich für feste und pastöse Stoffe zur internationalen Beförderung nach ADR/RID/IMDG-Code, Verpackungsgruppe I, II und III und ist als IBC zugelassen nach DIN 30741, Teil1. Das Fassungsvermögen beläuft sich auf 450-800 Liter (je nach Modell). Er ist mit durchgehenden Einfahrtaschen ausgestattet, sodass ein Transport mittels Gabelstapler problemlos möglich ist. Über die Kranösen, die an den Stapelecken angebracht sind, können Sie den Sonderabfallbehälter auch problemlos über einen Kran an die gewünschte Stelle transportieren und sicher abstellen. Die robuste Konstruktion aus Stahlblech verfügt über Wände und einen Boden mit einer Stärke von 3mm. Der Deckel verfügt über <b, ist abschließbar und wird somit vor Zugriff Unbefugter geschützt. Zudem ist der Deckel mit einer Federentlastung versehen, durch welche Sie diesen leichter öffnen und schließen können. Bei 70° ist eine Deckelstütze angebracht, sodass der Deckel fest steht, ohne von Ihnen gehalten werden zu müssen. Der Sonderabfallbehälter ist dreifach stapelbar und lässt sich somit sehr platzsparend lagern. Die Oberfläche ist nach EN ISO 1461 feuerverzinkt. Als Zubehör können Sie auch gerne einen PE-Folienbeutel (pro Rolle 100 Stück), einen PE- Einsatz oder eine Namensprägung (alle Preise auf Anfrage) bei WAGNER erwerben. Unsere Mitarbeiter sind gerne für Sie da.


Unsere Hotline Sie erreichen uns von 08:00 bis 17:00 Uhr  +49 02364 50499-0