Diesel-Abfüllplatz aus Stahl 166l, 266l oder 390l

Art.-Nr. 00600071

X

Betreff ihrer Anfrage





Wie dürfen wir Sie kontaktieren?







Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Fenster schließen

Diesel-Abfüllplatz aus Stahl 166l, 266l oder 390l

Art.-Nr. 00600071

X

Unverbindliche Leasinganfrage



Wie dürfen wir Sie kontaktieren?




Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Unser Leasingpartner:
Fenster schließen

Diesel-Abfüllplatz aus Stahl 166l, 266l oder 390l

mit Spritzschutzwand, für Eigenverbrauchs-Tankanlagen

ab 2.165,00 € ab 2.514,47 € inkl. 19% MwSt. zzgl. Frachtkosten
sichere Zahlung


Bitte wählen Sie die gewünsche Variante aus:
Ausführung Abmessungen LxBxH mm Auffangvolumen in l Gewicht in kg Preis  
00600071 4000x2000x50 166 490 2.165,00 €
0060007101 5000x2500x50 266 730 2.814,00 €
0060007102 6000x3000x50 390 1000 3.967,00 €

Diesel - Abfüllplatz aus Stahl 166l, 266l oder 390l, mit Spritzschutzwand

Abfüllplatz für Diesel- und Biodiesel-Eigenverbrauchstankanlagen zur Aufstellung im Innenbereich oder unter Dach.

  • zur Aufstellung im Innenbereich oder unter Dach
  • mit verzinkter, steckbarer Spritzschutzwand, 1000mm hoch - Montage bauseits
  • robuste Stahlkonstruktion
  • begehbar und befahrbar
  • rutschhemmende Oberfläche, Tränenblech 5/7mm
  • vorbereitet für Bodenverankerung auf ebenem, befestigtem Untergrund
  • fest verschweißte, befahrbare Randschwellen (3-seitig), Radlast 5t
  • Oberfläche lackiert in RAL 7036 platingrau

 

  • Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung Nr. Z-38.5-107 des DIBt
  • für Dieselkraftstoff nach DIN EN590 und DIN EN14214
  • entzündbare Flüssigkeiten der GHS-Kategorie 1
  • gewässergefährdende Flüssigkeiten der GHS-Kategorie 2
  • Die länderrechtlichen Aufstellungsbedingungen sind zu beachten.

Allgemeine Produktbeschreibung

Dieser Diesel-bzw. Biodiesel-Abfüllplatz mit steckbarer Spritzschutzwand, 1000mm hoch, besteht aus robustem Stahl und verfügt über ein Auffangvolumen von 166l-390l (je nach Modell). Er ist für Eigenverbrauchs-Tankanlagen im Innenbereich und unter Dach gefertigt. Der Abfüllplatz ist durch die allgemeine bauaufsichtliche Zulassung Nummer Z-38.5-107 des DIBt für Dieselkraftstoff nach DIN 590 und DIN EN14214, entzündbare Flüssigkeiten der GHS-Kategorie 1 und gewässergefährdende Flüssigkeiten der GHS-Kategorie 2 zugelassen. Die robuste Stahlkonstruktion ist begeh- und befahrbar mit einer Radlast von 5t, verfügt über eine rutschhemmende, lackierte Oberfläche und ist mit fest verschweißten befahrbaren Randschwellen ausgestattet (3-seitig). Zusätzlich ist der Diesel- Abfüllplatz für die Bodenverankerung auf einem ebenen, befestigten Untergrund vorbereitet. Die Montage der steckbaren Spritzschutzwand erfolgt bauseits.

Die länderrechtlichen Aufstellungsbedingungen sind zu beachten.

Unsere Mitarbeiter beraten Sie gerne.


Unsere Hotline Sie erreichen uns von 08:00 bis 17:00 Uhr  +49 02364 50499-0