Gegengewichts-Kleinkran, handverfahrbar

Art.-Nr. 04900032

X

Betreff ihrer Anfrage





Wie dürfen wir Sie kontaktieren?







Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Fenster schließen

Gegengewichts-Kleinkran, handverfahrbar

Art.-Nr. 04900032

X

Unverbindliche Leasinganfrage



Wie dürfen wir Sie kontaktieren?




Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Unser Leasingpartner:
Fenster schließen
Crefozert

Gegengewichts-Kleinkran, handverfahrbar

Tragfähigkeit 500kg, Hubhöhe max. 2950mm

3.596,00 € 4.171,36 € inkl. 16% MwSt.
versandkostenfrei sichere Zahlung

Bitte wählen Sie die gewünsche Variante aus:
Ausführung Auslegerlänge in mm Durchfahrbreite in mm Gewicht in kg Hubhöhe in mm Tragfähigkeit in kg Preis  
04900032 925 - 2085 800 600 ausgefahren max. 2950 500-175 3.596,00 €

Gegengewichts-Kleinkran, handverfahrbar mit einer Tragfähigkeit von 500kg und einer Hubhöhe von max. 2950mm

  • für gelegentliche unterschiedliche Transportaufgaben
  • Tragfähigkeit 500 kg
  • Lieferung inkl. Gegengewicht, sofort nach Lieferung einsatzbereit
  • mit nach hinten verlagertem Fahrgestell
  • wird gerne verwendet für Werkzeugwechsel, zum Einsetzten von Fensterscheiben oder zum Entladen von Gitterboxen
  • zusammenklappbar durch wenige Handgriffe, zur Erleichterung sind Handgriffe an der Säule vorhanden
  • Sperre im Ausleger verhindert, aufschlagen des Hakens auf das Handrad und auslaufen des Öls aus der Hydraulik
  • RAL 2004 orange
  • Nicht für den Außenbereich geeignet!

Heben:

  • gesichert am hochwertigen, verzinkten DIN-Sicherheits-Wirbellasthaken,
  • doppelt-wirkende Hydraulikpumpe
  • großer Hub pro Bewegung
  • langer Pumphebel für bessere Kraftumsetzung

Senken:

  • Erfolgt über das Handrad je nach Öffnung feinfühlig schneller oder langsamer
  • millimeterweises Ablassen der Last
  • an jeder Stelle kann die Last angehalten werden
  • Aggregat ist mit automatisch schließender Rückholfeder
  • wird das Ablassrad losgelassen, schließt es automatisch
  • unkontrolliertes Ablassend es Auslegers wird vermieden
  • max. Stellung ist gegen Überlast gesichert.

Ausleger:

  • fünf Einstellungen
  • Federstecker am Bolzen lösen, Ausleger herausziehen oder hineinschieben und Bolzen wieder mittels des Federbolzens sichern
  • der innere Ausleger ist für längere Lebenszeit und besseres Gleiten verzinkt
  • mit Ausrauschsperre gesichert, Ausleger kann nicht unbeabsichtig herausfallen

Fahren:

  • von Hand unterstützt durch kugelgelagerte Polyamidräder und einer ergonmisch geformten Lenkdeichsel
  • Lenkrad sitzt in der Deichsel
  • leichtes Manövrieren und Lenken mit oder ohne Last
  • kugelgelagerte Deichsel bietet einen Einschlag von fast 180 Grad
  • dadurch besonders kleiner Wenderadius

Bremsen:

  • erfolgt einfach und bequem durch Hochstellen der Deichsel
  • automatische Feststellung

Produkteigenschaften


Art.-Nr.: 04900032
Auslegerlänge in mm: 925 - 2085
Durchfahrbreite in mm: 800
Gewicht in kg: 600
Hubhöhe in mm: ausgefahren max. 2950
Tragfähigkeit in kg: 500-175

Allgemeine Produktbeschreibung

Dieser Gegengewichts-Kleinkran ist handverfahrbar und verfügt über eine Tragfähigkeit von 500 kg und über eine Hubhöhe von max. 2950mm.

Er ist aufgrund seiner Konstruktion und Bauweise für gelegentliche, unterschiedliche Transportaufgaben konzipiert und wird Ihnen inkl. Gegengewicht geliefert.

Durch sein nach hinten verlagertes Fahrgestell kann er besonders nah an die aufzunehmenden Lasten herangefahren werden, wodurch eine besonders präzise, einfache und vor allem schnelle Aufnahme erfolgen kann.

Mit wenigen Handgriffen ist dieser Werkstattkran schnell zusammenfaltbar. Erleichtert wird der Vorgang durch Handgriffe an der Säule. Eine Sperre im Ausleger verhindert zudem das Aufschlagen des Hakens auf das Handrad oder das Auslaufen des Öls aus der Hydraulik. Sind die Lasten am verzinkten DIN-Sicherheits-Wirbellasthaken angebracht können sie durch die doppelt-wirkende Hydraulikpumpe angehoben werden.

Der Gegengewichtskran verfügt über einen äußerst großen Hub pro Bewegung. Ein langer Pumphebel vereinfacht die Kraftumsetzung noch weiter. Absenken lassen sich die Lasten über das Handrad, welches je nachdem wie weit es geöffnet ist, die Last schneller oder langsamer, aber vor allem millimetergenau herunterlässt.

Zur Sicherheit kann die Last an jeder Stelle angehalten werden. Das Aggregat des Werkstattkrans verfügt zudem über eine automatisch abschließende Rückholfeder. Wird das Ablassrad losgelassen schließt dieses automatisch. So wird ein unkontrolliertes Ablassen des Auslegers und somit ein Schaden an der Last oder des Krans verhindert.

Die maximale Stellung ist gegen Überlast gesichert. Der Ausleger verfügt über fünf mögliche Einstellungen, die leicht geändert werden können. Einfach den Federstecker am Bolzen lösen, Ausleger herausziehen oder hineinschieben und Bolzen wieder mittels des Federbolzens sichern. Damit der Ausleger nicht unbeabsichtigt herausfallen kann verfügt er über eine Ausrauschsperre.

Der Werkstattkran kann problemlos von Hand verfahren werden. Unterstützt werden Sie dabei durch die kugelgelagerten Polyamidräder und durch die ergonomisch geformte Lenkdeichsel. Das Lenkrad sitzt dabei in der Deichsel. So wird Ihnen das Manövrieren und Lenken des Gegengewichtskrans mit und ohne Last um ein Vielfaches vereinfacht. Die kugelgelagerte Deichsel bietet einen Einschlag von fast 180° und verfügt somit über einen besonders kleinen Wenderadius.

Optimal für den Einsatz in schmalen Gängen oder engen Räumen. Bremsen können Sie diesen Werkstattkran zuverlässig und sicher indem Sie die Deichsel hochstellen. Der Gegengewichtskran wird automatisch festgestellt.


Unsere Hotline Sie erreichen uns von 08:00 bis 17:00 Uhr  +49 02364 50499-0