Autokran mieten

Online Mietanfrage

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und melden uns umgehend bei Ihnen, um alle Details zu besprechen.

Mietgegenstand Baumaschine - Auto-Kran
bis
Meine Daten merken (Aktivieren Sie diesen Haken, wenn Sie weitere Miet-Produkte anfragen möchten. Ihre Angaben bleiben dann für weitere Anfragen erhalten)

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

 

 

Autokran mieten: Das mobile Höhenwunder

 

Einige Aufgaben können nur mit schwerem Gerät gemeistert werden. Wenn zum Beispiel tonnenschwere Maschinen durch eine Dachöffnung in eine große Halle eingebracht werden müssen, ist ein Autokran die beste und oft auch die einzige Lösung.

Wir vermieten Autokrane ausschließlich stundenweise inkl. Bedienpersonal. So können Sie sicher sein, dass ein Profi die Arbeiten sauber ausführt und die Kosten sind in jedem Fall klar überschaubar.

 

Selbstverständlich ermitteln wir die nächstgelegene Mietstation, um Anfahrtswege so kurz wie möglich zu halten.

 

Neben den normalen Angaben über das zu hebende Gewicht, Auslage und Höhe ist für diese Einsätze die maximale Belastung des Bodens eine wichtige Information für uns bei der Planung des Mieteinsatzes. Da Autokrane ein hohes Eigengewicht aufweisen, muss dieser Punkt vorab geklärt werden um Material und Menschen zu schützen.

 

Haben Sie Fragen zur Autokran-Vermietung von Wagner oder dürfen wir Sie konkret zu Ihrem Vorhaben beraten? Wir helfen gerne weiter und freuen uns auf Ihren Anruf.

 

 

1. Was ist ein Autokran?
2. Ist ein Führerschein nötig, um einen Autokran bedienen zu dürfen?
3. Autokran mieten: Vorteile und Nachteile
4. Warum einen Autokran bei WAGNER mieten?

 

 

Was ist ein Autokran?

Autokrane, auch Truck Crane genannt, sind schnell fahrende Krane mit bis zu zehn Achsen, die im Straßenverkehr zugelassen sind. Der Autokran verfügt standardmäßig über einen hydraulisch ausfahrbaren Teleskopausleger und besteht aus einem Unter- und einem Oberwagen.

 

Die Achsen der Autokrane sind hydropneumatisch gefedert und können auch einzeln gesteuert oder auch blockiert werden. Da die Hinterachsen unabhängig von den Vorderachsen lenkbar sind, sind mit einem Autokran sogar kleine Wenderadien fahrbar. Sogar seitliches Manövrieren auf engem Raum sind mit einem Autokran möglich. Die Räder des Autokrans werden meistens über einen Dieselmotor angetrieben, der über ein Automatikgetriebe verfügt.

 

Hohe Standfestigkeit und extrem gute Tragfähigkeiten erhält der Autokran dank der hydraulisch ausfahrbaren Stützträger, die am Fahrzeugrahmen befestigt sind. Während des Betriebs des Autokrans werden sämtliche Kräfte, die auf den Autokran einwirken, vom Fahrzeugrahmen in die Abstützung abgeleitet.

 

Die maximale Traglast des Autokrans ist auf die Standsicherheit und die Festigkeit der Bauteile, wie Ausleger, Drehkranz und Fahrzeugrahmen, begrenzt.
Sämtliche Baugruppen, die den Hauptfunktionen des Kranes dienen, wie Hubwerk, Drehwerk, Wippwerk sowie das Auslegersystem, befinden sich auf dem Oberwagen.

 

Die tragende Konstruktion des Oberwagens ist die Drehbühne. Sie dient dem Aufrichterahmen für den Ausleger und Lagerbock für Ausleger und Wippzylinder. Die Drehbühne überträgt im Betrieb des Autokrans große Kräfte vom Ausleger über den Drehkranz in den Fahrzeugrahmen. Auf dem Rahmen des Oberwagens ist auch die Kranführerkabine angebracht.

 

Alle Funktionen des Autokrans werden mittels einer einfachen, stufenlosen Regelung und der geringen Störanfälligkeit durch hydraulische Antriebe ausgeführt. Die Steuerung der hydraulischen Antriebe des Autokrans und die einzelnen Kranbewegungen, erfolgt über elektrisch angesteuerte Proportionalventile.

 

Elektronische Anzeigen zeigen dem Kranführer alle relevanten Krandaten an und signalisieren Grenzzustände rechtzeitig.
Der sehr hohe technische Entwicklungsstand heutiger Autokrane und die besonderen Einsatzbedingungen stellen hohe Anforderungen an den Autokranführer.

 


 

Ist ein Führerschein nötig, um einen Autokran bedienen zu dürfen

Arbeitsrechtlich gesehen, ist eine spezielle, auf den Fahrzeugtyp abgestimmte Ausbildung, sowie eine Schulung notwendig, um einen Autokran führen zu dürfen.

 

Die Voraussetzungen für den Umgang mit Kranen sind wie folgt:

  • Mindestalter von 18 Jahren
  • Geistige und körperliche Eignung nach G25
  • entsprechende Fahrerlaubnis bei Einsätzen im öffentlichen Verkehrsraum

 

Grundsätzlich ist vorerst die normale erforderliche Fahrerlaubnis von Bedeutung, um einen Autokran im Straßenverkehr führen zu dürfen. Hier werden nur die Klassen

  • C1,
  • C1E,
  • C und
  • CE

benötigt.

 

Bei der Grundlage der Unterweisung im Führen von Autokranen handelt es sich um die Richtlinie VDI 2194, in der auch die Voraussetzungen zur Erlangung des Kranscheins geregelt sind.
Dieser Führerschein wird in der Unfallverhütungsvorschrift DGUV Vorschrift 52 gefordert.

 

Zum Erwerb eines Kranführerscheins muss eine Schulung, mit anschließender Prüfung, absolviert werden. Diese Schulung beinhaltet einen theoretischen und praktischen Teil, welche folgende Themen behandeln:

  • Allgemeine Anforderungen im Umgang mit Autokranen
  • Verantwortungsbereich der Autokranführer
  • Unterscheidung der Krane nach Bauart und Steuerung
  • Verhalten bei Störung am Autokran
  • Einweisung in die Unfallverhütung DGUV Vorschrift 52
  • Überprüfung der Funktionen vor Inbetriebnahme
  • Arbeitssicherheit
  • Einrichtung der Lastaufnahme
  • Überprüfung der Autokrananlage auf sichtbare Mängel
  • Lastaufnahme und Versetzen von Lasten
  • Zielfahren auf vorgegebene Höhe nach vorheriger Höhenschätzung
  • Abfangen einer pendelnden Last

Im Anschluss an die Abschlussprüfung erhalten die Teilnehmer, bei positiven Ergebnissen, den Kranschein, der sie zum Führen von Krananlagen berechtigt.

 

Sie haben bei WAGNER die Möglichkeit eine Kranschulung im hauseigenen Schulungscenter zu absolvieren.

 

Nähere Infos zu unseren Schulungen finden Sie hier!

 


 

Autokran mieten: Vorteile und Nachteile

Die Miete eines Autokrans bringt vielerlei Vorteile mit sich:

  • Sofortige Verfügbarkeit des gewünschten Autokrans
  • Deutschland- und europaweite Anmietung von unterschiedlichen Autokran-Modellen möglich
  • Keine feste Vertragsbindung
  • Keine hohen Anschaffungs-und Lagerkosten - Sie zahlen nur die Nutzung des Autokrans
  • Bei Ausfall sofortiger Austausch oder gegebenenfalls Reparatur durch unseren Kundenservice
  • Schnelle Lieferung von Ersatzteilen durch eigenes Ersatzteillager

 

Nachteile gibt es nicht wirklich, denn Sie können von der Miete eines Autokrans nur profitieren. Es sei denn, Sie möchten einen Autokran permanent einsetzen und besitzen. Auch wenn Sie Leasing, Kauf oder Mietkauf vorziehen, ist WAGNER hier der perfekte Ansprechpartner für Sie. Sprechen Sie uns diesbezüglich einfach an und wir machen Ihnen ein attraktives Angebot, welches individuell auf Sie zugeschnitten ist.

 


 

Warum einen Autokran bei WAGNER mieten

Bei WAGNER genießen Sie vollen Rundum-Service, wenn es um die Miete eines Autokrans geht.

Unser deutschlandweit gestreutes und trotzdem engmaschiges Händlernetz steht für kompetenten Service und das sogar europaweit!

 

Zudem ist unser zuverlässiger Kundendienst immer zeitnah abrufbar und kümmert sich um alles, was mit Service sowie Instandhaltung zu tun hat. Hierbei sind sämtliche Kosten für Reparaturen und Ersatzteile inklusive.

 

Alle Geräte unserer Mietflotte werden vor ihrer Auslieferung ausgiebig überprüft und auf den neuesten Stand gebracht. So erhalten Sie immer die zuverlässigsten Maschinen und können sofort mit Ihrem Projekt starten.

 

Selbst für einen unvorhergesehenen Ausfall des gemieteten Autokrans haben wir eine Sofortlösung parat. Sie erhalten im Fall eines Ausfalls sofort Ersatz, welcher mindestens über gleichwertige Spezifikationen verfügt.

 

Die Anlieferung jedes gemieteten Autokrans unserer Mietflotte erfolgt immer mit einer umfassenden und ausführlichen Einweisung.

Der Mietzeitraum des jeweiligen Autokrans ist in der Gestaltung absolut flexibel und kann immer angepasst werden, je nach Ihren Anforderungen. Selbst eine Verlängerung aber auch eine Verkürzung des Mietzeitraums sind überhaupt kein Problem und immer umsetzbar.

 

Auch nach Ablauf des Mietzeitraums können Sie sich entspannt zurücklehnen, weil wir uns um die Abholung des Autokrans kümmern.

 

Das Rundum-sorglos-Paket der Firma WAGNER beinhaltet den vollen Service rund um den Autokran. Sie müssen sich um Ausfälle, Versicherungen, teure Reparaturen oder sonstige versteckte Kosten nicht sorgen. WAGNER kümmert sich um alles.

 

Sollten Sie noch Fragen zu unseren Autokranen oder zur Miete im Allgemeinen haben, beraten Sie die Mitarbeiter sehr gern. Sie erreichen unseren Mietservice werktags von 7:30 bis 16:30 Uhr.

 

 

Sven Hellmuth
02364 - 9209 -49
02364 - 9209 - 41
Tobias Knop
02364 - 9209 - 36
02364 - 9209 - 41

 

Stellen Sie jetzt Ihre Mietanfrage

Nutzen Sie unsere Online-Mietanfrage, rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine E-Mail. Wir nehmen dann umgehend den Kontakt zu Ihnen auf. Einfacher war Mieten noch nie!

Sie erreichen unsere Miet-Zentrale unter 0180 3 – 920 930 und 0 23 64 - 920 930
(werktags von 7:30 bis 16:30 Uhr)

 

Jetzt Mietanfrage stellen!

 

 

 

 

 

 

Diese Mietgeräte könnten Sie ebenfalls interessieren:

 



Ihr Direktkontakt:
Herr Sven Hellmuth
02364-9209-49
vCard Live-Chat Rückrufservice

Unsere Hotline Sie erreichen uns von 08:00 bis 17:00 Uhr  +49 2364 920930