Druckgasflaschenschrank für 1 Stück 50l-Gasflasche, Typ 90, Breite 600mm, DIN L, sicherheitsgelb - G-Ultimate 90

Art.-Nr. 0050000301

X

Betreff ihrer Anfrage





Wie dürfen wir Sie kontaktieren?







Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Fenster schließen

Druckgasflaschenschrank für 1 Stück 50l-Gasflasche, Typ 90, Breite 600mm, DIN L, sicherheitsgelb - G-Ultimate 90

Art.-Nr. 0050000301

X

Unverbindliche Leasinganfrage



Wie dürfen wir Sie kontaktieren?




Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Unser Leasingpartner:
Fenster schließen

Druckgasflaschenschrank für 1 Stück 50l-Gasflasche, Typ 90, Breite 600mm, DIN L, sicherheitsgelb - G-Ultimate 90

Sichere und vorschriftsmäßige Lagerung entzündbarer und toxischer Druckgase in Arbeitsräumen gemäß DIN EN 14470-2 und TRGS 510 - geeignet für 1 Stück Druckgasflasche á 50l

2.376,00 € 2.827,44 € inkl. 19% MwSt. zzgl. Frachtkosten
sichere Zahlung


Bitte wählen Sie die gewünsche Variante aus:
Ausführung Abmessungen (BxTxH) mm Ausführung Farbe Preis  
00500003 598x615x2050 DIN L Lichtgrau 2.376,00 €
0050000301 598x615x2050 DIN L Sicherheitsgelb 2.376,00 €
0050000302 598x615x2050 DIN R Lichtgrau 2.376,00 €
0050000303 598x615x2050 DIN R Sicherheitsgelb 2.376,00 €

Druckgasflaschenschrank für 1 Stück 50l-Druckgasflasche, Typ 90- 600mm, DIN L oder R, Lichtgrau oder Sicherheitsgelb - G-Ultimate-90

Sichere und vorschriftsmäßige Lagerung entzündbarer und toxischer Druckgase in Arbeitsräumen gemäß DIN EN 14470-2 und TRGS 510 - geeignet für 1 Stück Druckgasflasche á 50l

 

  • keine unbefugte Benutzung - Tür abschließbar mit einem im Drehgriff integrierten Zylinderschloss, bauseitige Integrierung in eine vorhandene Schließanlage möglich
  • einfache Aufstellung - im Schrankboden eingebaute Justiervorrichtungen für einen sicheren und schnellen Ausgleich von Bodenunebenheiten bis max. 10mm
  • Be- und Entlüftung - integriertes Be- und Entlüftungssystem zum Anschluss (NW75) an eine technische Abluft, komplette und gleichmäßige Durchlüftung im Schrankinnenraum vom Boden bis zur Decke
  • Rohrdurchführungen - großer Bereich zur flexiblen Durchführungsmöglichkeit von Leitungen im Dachbereich, Durchführung der Leitung ohne zusätzliche Isolierung
  • geprüft und zertifiziert - nach den verschärften GS-Prüfgrundsätzen

 

Mit Standard-Inneneinrichtung, Stahlblech verzinkt und pulverbeschichtet - komplett mit:

  • Montageschienen
  • Einrollklappe, L 350mm)
  • Flaschenhalter
  • passende Spanngurte

technische Daten:

  • Abmessungen BxTxH in mm:
  • außen: 598x615x2050
  • innen: 445x425x1858
  • Tiefe bei geöffneter Tür: 1135mm
  • Leergewicht: 365kg
  • max. Belastung: 600kg
  • Flächenlast: 999 kg/m²
  • Abluftanschluß DN75
  • Luftwechsel 10-fach 4 m³/h
  • Diff. Druck (Luftwechsel 10-fach) 5Pa
  • Diff. Druck (Luftwechsel 10-fach EK5/AK4) 5PA 
  • Luftwechsel 120-fach) 42 m³/h
  • Diff. Druck (Luftwechsel 120-fach) 95Pa
  • Diff. Druck (Luftwechsel 120-fach EK5/AK4) 85PA
  • Kapazität max. 1 Stück Druckgasflasche á 50l
  • Durchführungsmöglichkeiten in der Decke 24 Stück

 

  • Schrankfarbe Lichtgrau oder Sicherheitsgelb
  • Türanschlag DIN links oder DIN rech

 

GS-geprüfte Sicherheit, MPA Dresden, EK5, AK4, EN14727

nach DIN EN14727

CE-Kennzeichnung

Typgeprüft G90 nach DIN EN14470-2

 

Der Betrieb von Sicherheitsschränken ist unter Einhaltung gesetzlicher Vorgaben auch ohne technische Entlüftung möglich. Der Einsatz einer technischen Entlüftung bietet jedoch einige Vorteile. So müssen z. B. keine dauerhaften Ex-Zonen um den Schrank gewährleistet werden. Gerne bieten wir Ihnen einen Entlüftungsaufsatz oder einen Umluftfilteraufsatz auf Anfrage an. 

Für die Durchführung der jährlichen Überprüfung von Sicherheitsschränken ist der Arbeitgeber/Betreiber verantwortlich.Konstruktion:

Produkteigenschaften


Art.-Nr.: 0050000301
Abmessungen (BxTxH) mm: 598x615x2050
Ausführung: DIN L
Farbe: Sicherheitsgelb

Allgemeine Produktbeschreibung

Druckgasflaschenschrank für die sichere und vorschriftsmäßige Lagerung von einer 50l-Druckgasflasche mit entzündbarem oder toxischem Gas im Arbeitsraum.


Unsere Hotline Sie erreichen uns von 08:00 bis 17:00 Uhr  +49 02364 50499-0