Kältethermostat der HighTech Reihe, HL-Thermostat, Cool-Green

Art.-Nr. 02800027

X

Betreff ihrer Anfrage





Wie dürfen wir Sie kontaktieren?







Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Fenster schließen

Kältethermostat der HighTech Reihe, HL-Thermostat, Cool-Green

Art.-Nr. 02800027

X

Unverbindliche Leasinganfrage



Wie dürfen wir Sie kontaktieren?




Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Unser Leasingpartner:
Fenster schließen

Kältethermostat der HighTech Reihe, HL-Thermostat, Cool-Green

für Arbeitstemperaturen von -35°C bis +200°C

ab 5.253,00 € ab 6.251,07 € inkl. 19% MwSt.
versandkostenfrei sichere Zahlung


Bitte wählen Sie die gewünsche Variante aus:
Ausführung Abmessungen (BxTxH) Arbeitstemperatur- bereich °C Badöffnung/Badtiefe BxT/BT cm Füllvolumen in Liter Preis  
02800027 23x50x64 cm -28 bis +200 12x14/14 4,5 5.253,00 €
0280002701 31x50x66 cm -35 bis +200 18x12/15 8 5.835,00 €

Kältethermostat der HighTech Reihe, HL-Thermostat, Cool-Green, für Arbeitstemperaturen von -35°C bis +200°C

  • Cool-Green: Kältethermostate mit einem Cool-Green-Logo können mit natürlichen Kältemitteln betrieben werden, wodurch der Treibhauseffekt reduziert wird. Durch den Verzicht auf ein chlorhaltiges Kältemittel wird die Ozonschicht geschont, sodass ein wichtiger Beitrag zum Schutz der Erdatmosphäre erzielt wird. Zudem ist der Stromverbrauch weniger als bei Modellen ohne Cool-Green-Logo. Das spart nicht nur Geld sondern reduziert die CO²-Emissionen bereits bei Energieerzeugung. Auch dies trägt zum Umweltschutz bei.

Vorteile:

  • ACC Active Cooling Control für maximale Kälteleistung
  • Leistungsstarke Umwälzpumpen, elektronisch einstellbar
  • Modernste Regeltechnik für präzise Ergebnisse

Höchstmaß an Sicherheit:

  • Kältethermostat auf dem neusten Stand der Technik
  • Kältekreislauf hermetisch geschlossen und dauerhaft dicht
  • alle elektrischen Bauteile räumlich vom Kältekreislauf getrennt
  • selbst im Falle einer unwahrscheinlichen Leckage besteht keine Gefahr durch brennbare Kältemittel
  • Mindestraumgröße für den Betrieb dieser Kältethermostate beträgt 5m² gemäß DIN EN 378-1:2008
  • Kälteumwälzthermostat mit innovativer Technologie für höchste Ansprüche
  • leistungsstarke, elektronisch einstellbare Druck- und Saugpumpen
  • für Temperierung interner und externen sowie offener und geschlossener Systeme geegnet
  • Höchste Präzision durch ICC-Kaskaden-Regelung, Konstanz +/- 0.01°C
  • VFD Comfort-Display, gleichzeitige von Sollwert, Istwert intern und extern (Auflösung 0,01°C)
  • Integrierter Programmgeber (1x10 Schritte), Echtzeituhr, RS232-Schnittstelle0
  • Leistungsstarke Druck- und Saugpumpe, elektronisch in Stufen einstellbar, automatische Anpassungs an das Viskositätsverhalten
  • Komfortable Bedienerführung über zusätzliches LCD-Display
  • Integrierter Programmgeber (6x60 Schritte) mit Echtzeituhr
  • Kombinierte RS232 / RS485-Schnittestelle
  • Temperaturanzeige wahlweise auf °C oder °F
  • Stakei-Steckbuchsen zum Anschluss eines Magnetventils
  • Kälteleistung in kW (Medium:Ethanol):

+20°C=0,26 / 0°C=0,2 / -20°C=0,06+20°C=0,45 / 0°C=0,39 / -20°C=0,15 / -30°C=0,06

Allgemeine Produktbeschreibung

Dieses Kältethermostat der HighTech-Reihe verfügt über das Cool-Green-Logo. Heist: Das Gerät wird nicht mit üblichen Kältemitteln betrieben sondern mit <b<chlorfreien, natürlichen Kältemitteln. Dadurch wird der Treibhauseffekt reduziert, die Ozonschicht wird geschont und ein wichtiger Beitrag zum Schutz der Erdatmosphäre wird erziehlt. Bereits bei Energieerzeugung werden CO²-Emissionen reduziert und ein weiterer positiver Nebeneffekt ist, das Ihr Geldbeutel geschont wird. Zudem bietet es weitere Vorteile wie das ACC (Active Cooling Control). Die Kälteleistung wird maximiert bei gleichzeitiger Minimierung von Engerie und Kosten. Eine leistungsstarke Umwälzpumpe und modernste Regeltechnik runden das Konzept ab. Alles in allem sind Kältethermostate mit Cool-Green-Logo auf dem besonders hohes Maß an Sicherheit, denn... ...der Kältekreislauf ist hermetisch geschlossen und abgedichtet. Alle elektrischen Bauteile sind räumlich vom Kältekreislauf getrennt. Sollte es also dazu kommen, dass eine Leckage auftritt (dieser Fall ist jedoch sehr sehr selten) besteht zu keiner Zeit eine Gefahr für Sie oder Ihr Personal. Zudem verfügt dieses Kältethermostat über einen VFD Comfort-Display durch welchen Soll- und Istwerte auf einen Blick abgelesen werden können, eine leistungsstarke Saug- und Druckpumpe sowie über eine kombinierte RS232 / RS485-Schnittestelle.


Unsere Hotline Sie erreichen uns von 08:00 bis 17:00 Uhr  +49 02364 50499-0